Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
     +++++  Projektfahrt Klasse 8  +++++     
     +++++  Elternbrief der Ministerin  +++++     
(03573) 8702712
Link verschicken   Drucken
 

INISEK 1

Die INISEK Programme werden in diesem Schuljahr in den Klassen 7 bis 9 und  in der Klasse 10 durchgeführt.

Begleitet werden die Lehrerteams wieder von den Moderatoren vom Jugendbildungszentrum Blossin. Im Projekt "Vom Ich zum Wir" wird weiter besonderes Augenmerk auf die Herausbildung und Stärkung der sozialen Kompetenz gelegt, insbesondere der Entwicklung einer Streitkultur und der Akzeptanz des "Anders Seins"  meines Gegenüber.  Als Höhepunkt ist sicherlich die einwöchige Fahrt in Jugendbildungszentrum Blossin/Heidesee zu sehen. Viel Erfolg den beteiligten Klassen. (März 2017)

 

 

Das INISEK Programm für die Klassen 10 "Wie bewerbe ich mich richtig" wird im Rahmen des Unterrichts WAT eingeführt und in einer Blockwoche in Blossin mit verschiedenen Bewerbungssituationen ihren Abschluss finden. (Januar 2017)

Schulleitung

 

INISEK-Projektwoche in Blossin

Die Klassen 7 bis 9 durften vom 13. – 17. Februar eine Projektwoche im Jugendbegegnungszentrum Blossin erleben.

Gleich nach unserer Ankunft wurden 2 Gruppen gebildet, schön gemischt – „Anfänger“ der Klasse 7 mit den „Profis“ der Klassen 8 und 9. Diese beiden Klassen waren nämlich im vorigen Jahr auch schon zum Streitschlichter-Training dort, kannten sich also bereits aus.

Unsere Trainer, Gr. 1 Andrè und Frau Hedt-Beyer, Gr. 2 Thomas und Stefanie, gaben uns sofort das Gefühl, hier wird es spannend! Sie hatten tolle Ideen mitgebracht und wir verbrachten die meiste Zeit draußen bei echt anspruchsvollen Teamaufgaben. Ob nun die Rettung von „roten Sumpfschildkröten“ (Colakästen) aus dem Moor, die Bewältigung des „Tores“ (gemeinsam durch ein schwingendes Seil laufen), das „Eisschollen-Spiel“ oder die Bewältigung der Kletterwand – am Ende haben alle die gestellten Aufgaben in irgendeiner Weise geschafft! Höhepunkt war das Geländespiel „Capture the flag“ – das hatten sich die Schüler der 8 und 9 gewünscht, da sie dieses Spiel bereits aus dem Vorjahr kannten.

Auch die Abende waren mit Sport, Spiel, Lagerfeuer und Disco ausgefüllt, so dass wir zufrieden und ausgepowert ins Bett fielen.

Nun müssen wir daran arbeiten, das Gelernte – und in Blossin gut Geschaffte – auch hier an der Schule und in unserer Freizeit anzuwenden: Wie kann ich Konflikte lösen und dabei niemanden beleidigen, verletzen oder mobben? Es bleibt eine große Herausforderung, sachlich Kritik zu üben und anzunehmen.

Daran wollen wir arbeiten, damit es uns allen besser geht, auch wenn es mal nicht den eigenen Vorstellungen entspricht, was andere tun oder fordern.

Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung dieses Projektes im nächsten Jahr!

Frau Hedt-Beyer und Frau Pohl sowie unsere Klassenleiter werden uns bis dahin tatkräftig unterstützen und weitere Höhepunkte mit uns gemeinsam schaffen.

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Unsere Veranstaltungen im Überblick